Über mich

Dennis Hobmaier auf SharePoint Saturday München
Ich beim twittern...

Dennis Hobmaier ist Solution Designer bei Kapsch BusinessCom AG. Er hat über 15 Jahre Erfahrung in IT-Enterprise Umgebung aller Größenordnungen und bedient Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Als MCSE SharePoint hat er tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Active Directory, Windows, SharePoint und Office 365. Gerne teilt er seine Projekterfahrung mit Ihnen.

Karriere

Solution Designer

Ihre Anforderungen sind meine Herausforderungen
Dabei geht es um Social Intranet, Digital Workplace, Industrie 4.0, Team Collaboration – auf Basis von Office 365, SharePoint und Azure.
Das Ziel: Bessere Kommunikation, effektiver Austausch von Informationen und Steigerung der Produktivität.
Sie haben Fragen oder wollen mehr dazu wissen? Lassen Sie uns in einem persönlichen und unverbindlichen Termin Ihre Anforderungen besprechen.

Senior Consultant

Solutions2Share ist Softwarehersteller und bietet Produkte zur Produktivitätssteigerung innerhalb von SharePoint mithilfe von Selfservice Portalen und Site Provisionierung. Die Produkte setzen dabei auf SharePoint on-premise und Office 365 mit überwiegend gleicher Codebasis und deutschem Support.

Neben der Analyse von kundenspezifischen Anforderungen gehörte die Ausarbeitung und Umsetzung im Team. Darüber hinaus galt es die eigenen Produkte auf Microsoft Azure zu skalieren. Alle eigenen Systeme sind in der Cloud.

 

Senior Technical Solutions Professional

Beratung zur effektiven Administration von Microsoft SharePoint mithilfe von AvePoint Produkten in Small-Medium Business und Enterprise Umgebungen.
Analyse von Anforderungen, Empfehlung von Strategien und Lösungen.
Regelmäßige Teilnahme an SharePoint Events, Public Speaking.

Bei einem Softwarehersteller speziell für SharePoint und einem Portfolio von über 40 Produkten hat man es mit fast jeder Architektur zu tun. Von kleinen Single-Server-Systemen bis hin zu Farmen mit > 50 Server und > 50.000 Site Collections oder SharePoint Servern auf Bohrinseln etc. Hochverfügbarkeit und Backup / Recovery gehörte zum Tagesgeschäft, genauso wie kundenspezifische Lösungen.

Consultant

Beratung/Schulungen/Workshops für DriveLock,
Beratung Microsoft Umfeld (AD, Exchange, SCCM, SCOM ISA, SQL etc), Beratung NetIQ Umfeld (DRA), IT-Security, Administration von Server-/Clientsystemen.

Erste Projekte als Architekt und Berater, damals noch mit umfangreichen Anpassungen mit Microsoft SharePoint Portal Server 2001. Später bereits Großprojekte mit SharePoint Portal Server 2003 mit mehreren TB, Anpassungen aller Art, externen Zugriff, Vielzahl von Benutzern, Dokumentenmanagement und umfangreicher Berechtigungsstruktur. Diverse Migrationen zu Office SharePoint Server 2007 bis hin zu SharePoint Server 2010.

Qualifikation und Kenntnisse

Office 365

Office 365 im tagtäglichen Betrieb inklusiver aller Features wie, Verwaltung von Identitäten, SharePoint Online, Exchange Online, Skype for Business, Flow, PowerApps, OneDrive und noch vielen mehr…

SharePoint

SharePoint wird mittlerweile in vielen Backendsystemen von Office 365 verwendet, dennoch nutzen auch noch viele Kunden die klassische on-premise Version. Meine erste Erfahrung mit SharePoint war bereits zur Version 2001 – in einer sehr stark angepassten Version – … ja das ist wirklich lange her und seitdem hat sich einiges getan.

Microsoft Infrastruktur

Ich habe auch viel Erfahrung in den Infrastrukturebereichen, wie der Active Directory Verwaltung und Migration. Weitere Systeme wie Exchange, SCOM (früher SMS), Forefront, WSUS, Gruppenrichtlinien und der Verwaltung und Rollout von Windows Client- und Serversystemen.

Zertifizierungen

  • MCSE
  • MCITP: Enterprise Administrator
  • MCSA on Windows Server 2008 / 2012
  • MCSE: SharePoint 2013

Aktuellen Zertifizierungsstand direkt bei Microsoft überprüfen: https://mcp.microsoft.com/authenticate/validatemcp.aspx

  • Transcript ID = 755850
  • Access Code = mycertification
Teilen