Infinity 365 – Hybrid Konferenz

Nach langer Corona Pause war die Infinity 365 das erste hybrid Event seit langer Zeit. Bereits am Abend vor dem Start, haben sie die Speaker bei entspannter Atmosphäre auf der Dachterasse der ppedv in Wien getroffen.

Teilnehmer konnten vor Ort im Studio 44 in Wien oder via Microsoft Teams teilnehmen. Für alle vor Ort Teilnehmer galt die 3G Regel, so dass man ein gemütliches Beisammensein genießen konnte. Am Abend konnten man das Konzert mit “Josh” genießen.
Grundsätzlich waren nach meiner Einschätzung ca. die Hälfte der Teilnehmer vor Ort und die andere Online.

Ich selbst hatte zwei Vorträge Infinity 365 Conference 2021:

  • Alle Boardmittel zur Migration im Überblick
  • Kostenverfolgung mit SharePoint, PowerApps und Power BI

Hier noch ein paar Eindrücke:

0 0 votes
Article Rating
Teilen

Autor: Dennis Hobmaier

Dennis Hobmaier ist Consultant - Digital Workspace bei Insight Technology Solutions GmbH. Er hat über 15 Jahre Erfahrung in IT-Enterprise Umgebung aller Größenordnungen und bedient Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Als MCSE SharePoint hat er tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Active Directory, Windows, Azure, SharePoint und Office 365. Gerne teilt er seine Projekterfahrung mit Ihnen.

Subscribe
Notify of
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments